Aufrufe
vor 2 Jahren

ZeitGeist - Das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 1/2015

  • Text
  • Bbq
  • Waldfest
  • Gourmet
  • Kulinarik
  • Lifestyle
  • Munchen
  • Bavaria
  • Sushi
  • Wellness
  • Alpen
  • Berge
  • See
  • Trends
  • Termine
  • Zeitgeist
  • Tradition
  • Bayern
  • Rottach
  • Urlaub
  • Tegernsee
Entdecken Sie das neue Gästemagazin des Relais & Châteaux Park-Hotels Egerner Höfe in Rottach-Egern und informieren Sie sich über alle Termine, Trends & Neuigkeiten des Traditionshotels am Tegernsee.

Februar bei 5=4

Februar bei 5=4 Faschingsflucht Entfliehen Sie dem Faschingstreiben und lassen Sie sich die fünfte Übernachtung von uns schenken. Entdecken Sie den Tegernsee in seiner schönsten Form. Eine 40-minütige Massage oder Kosmetikbehandlung sowie eine Berg- und Talfahrt mit der Wallbergbahn gibt es als Schmankerl von uns kostenlos dazu. Unsere 5 für 4 Faschingsflucht beinhaltet: · Begrüßungsdrink · 5 Übernachtungen in unseren nobel-alpenländischen Zimmern und Suiten · Exquisites Frühstücksbuffet bis 11 Uhr · 5x unser 4-Gang-Wahlmenü am Abend in unseren Restaurationen · Pro Person nach Wahl eine 40-minütige Massage oder Kosmetikbehandlung · Eine Berg- und Talfahrt mit der Wallbergbahn · Freie Nutzung unserer Wellnesslandschaft mit Pool und Saunen sowie unseres Fitnessbereichs, tägliches Fitnessprogramm ab 576 Euro pro Person im Doppelzimmer Basic Sylter Woche 23. bis 28. Februar 2015 Rottacher Tradition trifft auf Sylter Lebensart. Die Sylter Woche verwöhnt mit Spezialitäten rund um das Thema Fisch. Preise à la carte uns in den Egerner Höfen Sylter Abend Samstag, 28. Februar 2015 Krönender Abschluss der Sylter Woche ist der Sylter Abend am Samstag in unserer Egerner Alm. Unter dem Motto: »Cuisine, Champagne and Music for Gourmets« verwöhnen Sie die beiden Sterneköche Holger Bodendorf (Landhaus Stricker, Sylt) und Michael Fell mit einem 6-Gang-Menü, korrespondierenden Champagner von Laurent-Perrier und begleitender Musik. (Auch im Arrangement buchbar, unter www.egerner-hoefe.de) 198 Euro pro Person inklusive 6-Gang-Menü und Champagner Valentinstag Arrangement gültig vom 13. bis 15. Februar 2015 Wir feiern die Liebe – feiern Sie mit! Inklusivleistungen: · Begrüßungsdrink · 2 Übernachtungen in unseren nobelalpenländischen Zimmern und Suiten · Exquisites Frühstücksbuffet bis 11 Uhr · Valentinsgeschenk auf dem Zimmer bei Anreise · 1x unser romantisches 4-Gang-Valentinsmenü am 14. Februar · Freie Nutzung unserer Wellnesslandschaft mit Pool und Saunen sowie unseres Fitnessbereiches, tägliches Fitnessprogramm · Partner Spa Treatment > »Körperbehandlung zum Wohlfühlen« Sanfte und pflegende Energieflussmassage »ChiYang« (90 Minuten für 2) > »Kosmetikbehandlung zum Entspannen« Eine Hauttypgerechte Gesichtsbehandlung mit exklusiver Augenbehandlung (75 Minuten für 2) ab 389 Euro pro Person im Doppelzimmer Basic Dialogreihe »weiterdenken« Im Tegernseer Tal reicht die geistige und geistliche Auseinandersetzung mit Fragen der Zeit bis in die frühe Renaissance zurück – von der Reform des benediktinischen Mönchtums in Bayern, die von Tegernsee ihren Ausgang nahm, bis zu den Werken des Tegernseer Priors Bernhard von Waging, der mit den großen Denkern seiner Zeit in regem Dialog stand. Die Hochschule für Philosophie München thematisiert in Kooperation mit dem Förderverein Kunst & Kultur Rottach-Egern e.V. aus philosophischer Perspektive Fragen der Musik, der Motivation, der Religion und der Globalisierung. Veranstaltungsorte sind der Barocksaal des Klosters Tegernsee und das Park-Hotel Egerner Höfe. Erster Termin am 05. Februar 2015; weitere Termine finden Sie auf unserer Website www.egerner-hoefe.de. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail an weiterdenken@hfph.de 60 Jahre Relais & Châteaux mit neuer Vision Zum 60. Geburtstag von Relais & Châteaux kamen vom 16. bis 18. November 2014 800 Hoteliers, Inhaber, Küchenchefs, Partner und Ehrengäste aus aller Welt zum 40. internationalen Kongress in Paris zusammen. Bei der UNESCO wurde die Vision verkündet, durch Engagement die Art de Vivre in den Rang der 10. Kunst der Musen zu erheben. Diese drei Tage in Paris waren ein interessantes und großartiges Erlebnis, ganz im Zeichen der französischen Lebensart. Einer der Höhepunkte war sicherlich die Präsentation des Manifestes und somit der strategischen Ausrichtung der teilnehmenden Häuser und Restaurants. Ziel ist es, die Vielfalt der Kulinarik und die Gastfreundschaft der 550 Mitgliedshäuser mit drei Schwerpunkten zu erhalten. Das Wichtigste des insgesamt 20 Punkte umfassenden Manifestes nun in Kürze: 1. Der Erhalt der Küchen der Welt: Die Relais & Châteaux-Häuser sind Hüter des weltweiten kulinarischen Erbes und bereiten der Küche von morgen mit Kreativität, Verantwortung und Engagement den Weg. Die Mitglieder von Relais & Châteaux arbeiten weltweit eng mit verantwortungsbewussten Landwirten und Fischern zusammen, um die Nahrungsreserven der Menschheit zu schützen und die Artenvielfalt zu erhalten. Sie schützen und stärken die kulturelle Vielfalt der Küche und die Gastfreundschaft weltweit, und bewahren und fördern sie als immaterielles Kulturerbe der Menschheit. 3. Gemeinsames Handeln für eine humanere Welt: Die Mitgliedshäuser von Relais & Châteaux haben den Ehrgeiz, dass das Erlebnis in den Häusern eine Inspiration für Gäste, Lieferanten, Mitarbeiter und lokale Partner ist. So können alle gemeinsam eine humanere Welt schaffen. Humaner, weil sie sensibler und aufmerksamer ist für die Details der Kulinarik, Wärme und Gastfreundschaft – die Grundlagen einer friedlichen und weltoffenen Menschheit. Egerner Höfe 2. Teilen der Leidenschaft für das Gute & Schöne: Die Relais & Châteaux-Familie trägt täglich dazu bei, dass durch ihre Leidenschaft für das Schöne, Gute und Einzigartige außergewöhnliche Momente entstehen, die keinen Luxus darstellen, der einer Elite vorbehalten ist, sondern eine Kostbarkeit ist, die täglich mit denjenigen geteilt wird, die an diesem Ökosystem beteiligt sind. Was heiSSt das nun für Sie, liebe Gäste und Freunde der Egerner Höfe Wir setzen nicht erst seit diesem Manifest auf Regionalität, auf den Erhalt und das Zelebrieren der oberbayerischen Küche, ihrer Lebensart und ihrer Tradition. Unsere Lebensmittel kommen möglichst zu 80% aus 80 km Entfernung, und Sie entscheiden in unserem Gourmetrestaurant Dichterstub’n zwischen einem Regional-Menü oder einem Degustations-Menü. Auch in unserem Hubertusstüberl setzen wir auf regionale Zutaten und traditionelle Gerichte. Nicht zuletzt verspricht unser gesamtes Haus unsere Vision, Ihnen »Bayern in seiner schönsten Form« vorzuleben und mit allen Sinnen erlebbar zu machen. 14 Alle Arrangements auf Anfrage und Verfügbarkeit. Gültig im angegebenen Zeitraum bzw. vom 07. Januar bis 18. Dezember 2015. 15

Gästemagazin ZeitGeist

ZeitGeist - Das Magazin der Egerner Höfe
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 6/2016
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 1/2016
ZeitGeist - das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 6/2015
ZeitGeist - Das Magazin der Egerner Höfe | Ausgabe 1/2015

sonstiges Prospektmaterial

Imagebroschüre des Relais & Châteaux Park-Hotels Egerner Höfe
Beauty & Spa of the Egerner Höfe - brochure englisch
Egerner Höfe Gesundheit
Preise 2017
Hotel ABC Egerner Höfe
Prices 2017
Hof & Gut Magazin: Wie wir leben - was wir leben
Roadbook - Die schönsten Routen in Oberbayern
Weihnachtsprogramm 2015 | Park-Hotel Egerner Höfe, Rottach-Egern am Tegernsee

Tagen

Tagen in Bayern in seiner schönsten Form bei uns in den Egerner Höfen
Heiraten am Tegernsee - bei uns in den Egerner Höfen
Kompetenz in Automobil - Ihre Veranstaltung in den Egerner Höfen und auf Gut Steinbach
Tagen und Feiern in den Egerner Höfen

KONTAKT

Relais & Châteaux Park-Hotel
Egerner Höfe am Tegernsee
Aribostraße 19–26
D-83700 Rottach-Egern
Telefon 08022/666-0
Fax 08022/666-200
info@egerner-hoefe.de
Impressum